PDF-Tipp: Mehrfach-Auswahl in Acrobat/PitStop Pro

Problem:

Wenn man in Adobe Acrobat mit dem Enfocus PitStop Pro Selektions-Werkzeug versucht mehrere Objekte mit gedrückter Shift-Taste auszuwählen, so erscheint an der Stelle an der man geklickt hat, ein grüner Notizzettel. Die PitStop-Auswahl von mehreren Objekten gelingt (mit Shift-Klick) nicht.

Lösung:

Die grüne Notiz ist eine Funktion von Adobe Acrobat, welche bei geöffnetem Ausgabevorschau-Dialogfenster bei Shift-Klick an dieser Stelle die Farbseparations-Werte an dieser Stelle misst und als Notiz ausgibt. Über Rechts-Klick auf die Notiz lassen sich dann diese Werte anzeigen.

Da bei gleichzeitig geöffnetem Ausgabevorschau-Fenster diese Funktion von Acrobat gegenüber PitStop Pro Vorrang hat, gelingt die Auswahl mit dem PitStop-Selektionswerkzeug über Shift-Klick nicht. Wenn Sie das Ausgabevorschaufenster schließen, so funktioniert die Mehrfach-Auswahl mit dem PitStop Selektions-Werkzeug (grüner Pfeil) in PitStop Pro wie gewohnt.

Alternativ können Sie mit dem PitStop Selektions-Werkzeug ein Auswahl-Rechteck über mehrere Objekte ziehen, um mehrere (nebeneinander liegende) Objekte zusammen auszuwählen. Halten Sie dabei noch die Umschalt-(alt-) Taste gedrückt, so werden nur die Objekte ausgewählt, die komplett innerhalb des Auswahl-Rechtecks liegen.

Lösung

In der Stand März 2018 aktuellen Acrobat DC Version 2018.01.20038 hat Adobe eine neue Voreinstellung eingebaut, die das oben beschriebene Problem mit PitStop Pro beseitigt:

Wenn diese Option angewählt ist, so können Sie mit dem PitStop Selektions-Werkzeug wie gewohnt auch bei geöffneter Ausgabe-Vorschau mehrere Objekte mit gedrückter Shift-Taste selektieren.

Die Acrobat-Funktion zum Erzeugen einer Notiz mit den Farbseparations-Werten ist dann mit gedrückter Umschalt- (alt-, Wahl-) Taste verfügbar!